Zum Inhalt springen
Logo lang

0162 / 5701714

Kostenloses Kunden-Telefon

berlin-nord@wir-machen-trocken.de

Per E-Mail für Sie erreichbar

Seiten-Navigation

Kostenloses Sofort-Hilfe-Telefon

Ausführliches Logo

Wasserschadentrockner mieten in Berlin-Pankow

Mit unseren Trocknungsgeräten sind Sie immer gut beraten. Dank moderner Technik ist eine schnelle und effiziente Trocknung möglich. Unsere Bautrockner helfen Ihnen dabei, nach Wasserschäden oder beim Hausbau schneller zu einer trockenen Bausubstanz zu kommen. Wir sind für die Region Berlin-Pankow immer Ihr bester Ansprechpartner.
Wir sind im Großraum Berlin-Pankow und Umgebung für Sie mobil unterwegs.
Max. Entfeuchtungsleistung
40-60 Liter/Tag
Raumgröße

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
5,45 €/Tag
Max. Entfeuchtungsleistung
120 Liter pro Tag
Raumgröße
Für ca. 24-40 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
12,74 €/Tag

Nach einem Wasserschaden schnell trocknen

Feuchtigkeit in den Wänden und Mauern schädigen nicht nur Ihre Bausubstanz. Die verdunstende Feuchtigkeit sorgt für einen Anstieg der Luftfeuchtigkeit, die Schimmel und andere Keime begünstigt. Mit einem Wasserschadentrockner wird es schnell wieder trocken, bevor Schimmel entsteht.

Mit Bautrocknern
Wasserschäden,Fußböden,Wände, Mauerwerk
trocknen

Bautrocknung kommt nicht nur bei der Trocknung von Feuchtigkeitsschäden zum Einsatz. Auch während der Sanierung bestehender Gebäude oder beim Hausneubau hat sich der Einsatz von Trocknungsgeräten bewährt. Die Trocknungsdauer von Estrich lässt sich dadurch auf weniger als die Hälfte reduzieren und spart dabei gleichzeitig eine Menge Energie.

Unsere Aufgabengebiete

Wasserschadentrocknung

Wir sorgen nach einem Wasserschaden dafür, dass es schnell wieder trocken wird, ganz ohne Schimmel.

Mauerwerkstrocknung

Wir trocknen Ihr Mauerwerk schnell und effektiv durch den Einsatz von modernen Bautrocknern

Hausbautrocknung

Wir trocknen Ihre Bausubstanz während des Hausbaus und sorgen für eine schimmelfreie und effiziente Trocknung.

Trocknen Sie Ihren Estrich unabhängig von Wetter oder Jahreszeit. Mit uns ist Ihr Estrich immer in 4 Wochen belegereif, egal ob es regnet oder die Sonne scheint. Denn zuverlässige Trocknungstechnik sorgt für eine schnelle und immer pünktliche Trocknung. Wir beraten Sie gern individuell zu Ihrem Projekt in Berlin-Pankow.

Wasserschadentrockner in Berlin-Pankow mieten

Wer ein Haus baut, lässt sich häufig von Fachfirmen beraten. Warum eigentlich nicht bei der Bautrocknung? Wenn es um die Trocknung von Estrich geht, können Sie vieles falsch machen. Durch eine unsachgemäße Trocknung können nicht nur Schäden am Estrich entstehen, es drohen auch massive Mehrkosten. Dabei kostet die Bautrocknung selbst meist viel weniger, als Sie durch Bautrocknung einsparen können. So können Sie mit uns die Kosten beim Estrich-Aufheizprogramm deutlich reduzieren, sodass unsere Trocknung nicht nur kostenlos ist, sondern Sie sogar noch Geld sparen können.

Gleichzeitig verkürzen Sie die Trocknungszeit auf weniger als die Hälfte und sorgen für eine garantiert trockene Bausubstanz. Dadurch vermeiden sich nicht nur Folgeschäden, Sie sorgen für ein garantiert trockenes Raumklima.

Für Sie im Raum Berlin-Pankow

WIRmachenTROCKEN Bautrockner-Vermietung Berlin Nord / Bernau
Friedrich-Schiller-Straße 2
16321 Bernau

Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns eine E-Mail-Nachricht

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht - Wir melden uns

Flexible Mietzeiten

Wer weiß denn zu Beginn des Wasserschadens, wie lange ein Bautrockner benötigt wird? Darum bieten wir Ihnen das flexibelste Mietmodell, das es überhaupt gibt. Sie können jederzeit die Mietgeräte vorzeitig zurückgeben oder die Mietzeit verlängern. Ohne Aufpreis!

Wir trocknen so lange,
bis es trocken ist!

Wasserschaden im Keller

Wir sagen Ihnen, was Sie zur Trocknung von Wasserschäden benötigen. Denn damit es schnell wieder trocken wird, ist es notwendig die richtige Technik einzusetzen. Unsere Trocknungsgeräte sind leicht zu transportieren und zu bedienen. Damit gelingt Ihnen die Trocknung garantiert. Wir geben Ihnen wertvolle Hilfestellungen, damit Ihr Zuhause vollständig trocknen.

Wasserschadentrockner mieten

Wasser in der Bausubstanz sind ein lästiges Thema. Es vollständig zu entfernen ist eine wahre Herausforderung für die meisten Eigenheimbesitzer. Dabei ist es gar nicht schwer. Mit dem richtigen Partner und der modernsten Technik ist die Beseitigung des Wasserschadens zwar kein Kinderspiel, dennoch aber in einer kurzen Zeit möglich.

Die Trocknungsdauer nach einem Wasserschaden hängt stark von verschiedenen Faktoren ab. Der wichtigste Faktor ist immer die Zeit, die das Wasser auf Ihre Bausubstanz einwirken konnte. Denn der Trocknungsaufwand steigt fast exponentiell, je länger das Wasser in Ihrem Haus stand. Das Mauerwerk und der Estrich saugen sich wie ein Schwamm mit dem schädlichen Wasser voll. Ein weiterer Faktor ist die Beschaffenheit der Bausubstanz, denn unterschiedliche Materialien weisen unterschiedliche Eigenschaften auf.

Eine schnelle Trocknung von Wasserschäden gehört zu unseren Aufgaben. Egal ob Sie Bautrockner ausleihen und die Trocknung selbst durchführen möchten oder sich von uns umfassend beraten lassen. Wir haben die passende Lösung für Sie parat.

Jetzt schnell handeln

Damit Sie immer bestens informiert sind, ist unser Team immer für Ihre Fragen erreichbar. Egal ob per Telefon oder E-Mail, Sie erreichen uns immer schnell und unkompliziert.

Unser Team in Bernau ist für Sie da

Schimmel nach einem Wasserschaden verhindern

Nach einem schädigendem Ereignis ist es wichtig, dass die Bausubstanz vollständig und fachgerecht getrocknet werden. Denn im Mauerwerk verbliebene Feuchtigkeit kann schnell sichtbare Spuren hinterlassen. Ignorieren Sie die Warnsignale von dunklen Flecken oder Wassertropfen nicht.

 Wir trocknen, bevor Schimmel überhaupt entstehen oder sich ausbreiten kann.

Fragen zum Thema Wasserschaden

Häufig gestellte Fragen und deren Antworten
Nicht jeder Wasserschaden ist gleich schlimm. Viele Faktoren wie die Einwirkungszeit hängen spielen eine entscheidende Rolle, wie intensiv ein Wasserschaden getrocknet werden muss. In einigen Fällen genügt das bloße Aufstellen von Trocknungsgeräten, in einigen schwereren Fällen müssen Innenputz und Trockendecken entfernt werden.
Leichte Wasserschäden lassen sich häufig innerhalb von 1 bis 2 Wochen beheben. Hier ist das Wasser nicht so tief in die Bausubstanz eingedrungen. Wir beraten Sie gern zu Ihrem Fall.

Ja, natürlich können Sie die Bautrockner bei uns abholen. Auf Wunsch liefern wir die Geräte auch zu Ihnen zum Einsatzort.

Sie erhalten natürlich eine ausführliche Beratung zu den benötigten Geräten und den technischen Besonderheiten. Wir beraten Sie natürlich auch in der Handhabung der Geräte.

Bautrocknung selbst schadet in Grunde nicht. Was jedoch schadet, ist eine falsche oder unzureichende Trocknung. Denn diese hat oft langfristige Folgen, die Sie auch in Jahren noch beschäftigen können. Eine Beratung vom Fachmann ist der sichere Weg, der Ihnen Gewissheit liefert und Sie vor späteren Kosten bewahrt.

Wir haben unterschiedliche Bautrockner im Angebot, die sich von Hersteller zu Hersteller etwas unterscheiden. Dennoch ist die Handhabung sehr einfach und bedarf nur einer kurzen Einweisung. Sie erhalten eine ausführliche Anleitung, die Ihnen alle häufigen Fragen beantwortet. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, steht Ihnen unser Team per Telefon, E-Mail oder falls nötig vor Ort zur Verfügung.

Bautrocknung vom Spezialisten in Berlin-Pankow

Damit Sie immer gut beraten sind, haben wir sicher auch einen Standort in Ihrer Näher, auch in Berlin-Pankow. Das erspart Ihnen lange Wege und dank unserer günstigen Mietpreise sind wir immer wieder der Preis-Leistungs-Sieger.

Was tun beim Wasserschaden?

Jetzt anrufen

Sie erhalten sofort am Telefon eine Einschätzung

Was bedeuten diese m²-Angaben? Welcher Bautrockner ist der Richtige?

Wir geben mit der m²-Angabe an, welche Fläche Sie mit unseren Geräten trockenlegen können. Andere Anbiete geben meist nur die Fläche zum Trockenhalten an. Der Aufwand für eine Trockenlegung z.B. nach einem Wasserschaden oder beim Hausbau ist viel größer als bei der Trockenhaltung. Daher ist  unsere m²-Angabe zur Trockenlegung auch geringer. Unsere Angabe entspricht aber der tatsächlichen Fläche, die Sie mit einem Bautrockner trockenlegen können. Darauf können Sie sich verlassen.

Hausbautrocknung (Estrich-Trocknung)

Die Trocknung beim Hausbau muss grundsätzlich schonend und gut kalkuliert erfolgen. Denn trocknen Sie zu schnell, kann die Bausubstanz Schaden nehmen.

Häufige Schäden

Schäden einer zu schnellen Trocknung können Risse im Estrich sein. Diese entstehen, wenn die Oberfläche zu schnell trocknet und die darunterliegenden Schichten zu feucht sind. Es entsteht eine hohe ungleichmäßige Oberflächenspannung. Ein ebenso häufiger Schaden ist die Schüsselung von Estrich. Dabei senkt sich der Estrich im Randbereich des Raumes ab.

Lassen Sie sich daher von uns beraten. Wir zeigen Ihnen, wie stark Sie trocknen dürfen, ohne die Bausubstanz zu gefährden.

Wasserschaden-Trocknung

In der Wasserschadentrocknung ist die Empfindlichkeit der Bausubstanz nicht so hoch. Zeit ist in diesem Fall ein viel wichtigerer Faktor.

Schnell handeln und zu Ende Trocknen

Ein häufiger Fehler vieler Hausbesitzer ist, dass Wasserschäden anfangs gar nicht getrocknet werden. Es wird darauf gehofft, dass der Schaden von Allein trocknen. Doch häufig wandert der Wasserschaden dann nur tiefer in die Bausubstanz und Schimmel kommt begleitet mit einem muffigen Geruch zum Vorschein.

Ebenso gravierend ist es, Wasserschäden nicht vollständig zu trocknen, da man glaubt die Trocknung müsste fertig sein. Häufig tritt in diesem Fall ebenfalls Schimmel auf, der gesundheitsgefährdend ist.

Ihre Anfrage wurde versendet

Die Nachricht wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns umgehend innerhalb weniger Stunden bei Ihnen melden. Sollten Sie in 24 Stunden nichts von uns gehört haben, gab es eventuell ein Fehler bei der Übermittlung der Anfrage. Schreiben Sie uns in dem Fall eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

In dringenden Fällen können Sie uns auch per Telefon erreichen: