Zum Inhalt springen

WIRmachenTROCKEN

Ihr Experte für Bautrockner-Vermietung

Unsere Geräte machen trocken!

Kostenloses Service-Telefon

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Mieten Sie Bautrockner & Zubehör

Entfeuchtungsleistung
40-60 Liter/Tag
Hausbau-Trocknung
Wasserschaden-Trocknung

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
5,45 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
40-60 Liter/Tag
Hausbau-Trocknung
Wasserschaden-Trocknung

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
5,45 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
158 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Wasserschaden-Trocknung

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
11,58 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
158 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Wasserschaden-Trocknung

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
13,54 €/Tag

Was bedeuten die m²-Angaben? Welcher Bautrockner und wie viele?

Luft-Leistung
7.500 m³/h
Elektrische Leistung
120 Watt
Durchmesser
50 cm
Mieten Sie
schon ab
1,90 €/Tag
Luft-Leistung
2.300 m³/h
Elektrische Leistung
1050 Watt
Ausblas-Druck
525 Pa
Mieten Sie
schon ab
3,19 €/Tag
Fördermenge
5.500 m³/h
Förderhöhe
4,5 m
Korngröße
bis 20 mm
Mieten Sie
schon ab
0,90 €/Tag
Leistung
58 Watt
Förderhöhe
8 m
Arbeitsweise
Automatisch
Mieten Sie
schon ab
0,94 €/Tag

Energieversorgung

Stromverteilung
Spannung
230V und 400V
Kabellängen
bis 100 m
Schutz
Opt. Abgesichert
Mieten Sie
schon ab
Auf Anfrage

Stromzähler (geeicht)

Stromzähler
Leistung
22 kW
Eichung
Geeicht (EBY17)
Arbeitsweise
Vollautomatisch
Mieten Sie
schon ab
0,75 €/Tag
Messmethode
Kapazitiv
Messbereich
0 - 100 Digits
Betrieb
Batterie
Mieten Sie
schon ab
0,61 €/Tag
Messmethode
Kapazitiv
Messbereich
0 - 20 %
Betrieb
Batterie
Mieten Sie
schon ab
0,80 €/Tag
Messbereich
-30 - 100 ° C
Messbereich
0 - 100 %
Betrieb
Batterie
Mieten Sie
schon ab
0,48 €/Tag
Messmethode
Kapazitiv
Anzahl der Messung
Beliebig
Protokollierung
Automatisch
Buchen Sie
uns für
45 €/Std.

Mit unseren Trocknungspaket können Sie bares Geld sparen. Unsere Pakete sind für verschiedene Fälle und Anforderungen konzipiert. Dadurch sparen Sie im Vergleich zu einzelnen Bautrocknern und erreichen die beste Trocknungs-Leistung. Gern stellen wir Ihnen auch ein individuelles Paket zusammen.

Preisliste

Hier können Sie unsere PReisliste herunterladen und anschauen.

So erreichen Sie uns

Bereits am Telefon können wir für Sie Geräte reservieren und Ihnen eine Einschätzung geben.

Wir vermieten Bautrockner für private und gewerbliche Kunden in ganz Bayern. Bautrocknung muss nicht teuer sein. Egal ob Sie Ihr Haus nach dem Hausbau richtig trocknen möchten oder einen Wasserschaden hatten. Darum bieten wir Ihnen auch eine schnelle Verfügbarkeit von Trocknungsgeräten an.

Nicht jeder Kunde kann die Bautrockner persönlich abholen. Deshalb bieten wir Ihnen einen komfortablen Lieferservice an. Denn im Falle eines Wasserschadens haben Sie andere Dinge im Kopf. Fragen Sie einfach nach.

Bautrockner 60L

Was bedeuten diese m²-Angaben? Welcher Bautrockner ist der Richtige?

Wir geben mit der m²-Angabe an, welche Fläche Sie mit unseren Geräten trockenlegen können. Andere Anbiete geben meist nur die Fläche zum Trockenhalten an. Der Aufwand für eine Trockenlegung z.B. nach einem Wasserschaden oder beim Hausbau ist viel größer als bei der Trockenhaltung. Daher ist  unsere m²-Angabe zur Trockenlegung auch geringer. Unsere Angabe entspricht aber der tatsächlichen Fläche, die Sie mit einem Bautrockner trockenlegen können. Darauf können Sie sich verlassen.

Hausbautrocknung (Estrich-Trocknung)

Die Trocknung beim Hausbau muss grundsätzlich schonend und gut kalkuliert erfolgen. Denn trocknen Sie zu schnell, kann die Bausubstanz Schaden nehmen.

Häufige Schäden

Schäden einer zu schnellen Trocknung können Risse im Estrich sein. Diese entstehen, wenn die Oberfläche zu schnell trocknet und die darunterliegenden Schichten zu feucht sind. Es entsteht eine hohe ungleichmäßige Oberflächenspannung. Ein ebenso häufiger Schaden ist die Schüsselung von Estrich. Dabei senkt sich der Estrich im Randbereich des Raumes ab.

Lassen Sie sich daher von uns beraten. Wir zeigen Ihnen, wie stark Sie trocknen dürfen, ohne die Bausubstanz zu gefährden.

Wasserschaden-Trocknung

In der Wasserschadentrocknung ist die Empfindlichkeit der Bausubstanz nicht so hoch. Zeit ist in diesem Fall ein viel wichtigerer Faktor.

Schnell handeln und zu Ende Trocknen

Ein häufiger Fehler vieler Hausbesitzer ist, dass Wasserschäden anfangs gar nicht getrocknet werden. Es wird darauf gehofft, dass der Schaden von Allein trocknen. Doch häufig wandert der Wasserschaden dann nur tiefer in die Bausubstanz und Schimmel kommt begleitet mit einem muffigen Geruch zum Vorschein.

Ebenso gravierend ist es, Wasserschäden nicht vollständig zu trocknen, da man glaubt die Trocknung müsste fertig sein. Häufig tritt in diesem Fall ebenfalls Schimmel auf, der gesundheitsgefährdend ist.