Zum Inhalt springen

WIRmachenTROCKEN

Ihr Experte für Bautrockner-Vermietung

Unsere Geräte machen trocken!

Kostenloses Service-Telefon

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Unsere Bautrockner-Spar-Pakete

Entfeuchtungsleistung
316 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 126 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 64 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
24,16 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
474 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 190 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 96 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
35,45 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
360 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 144 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 72 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
29,00 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
240 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 96 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 48 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
23,52 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
158 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 63 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 32 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
12,87 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
278 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 111 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 56 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
19,97 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
120 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 48 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 24 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
13,52 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
180 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 72 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 36 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
21,90 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
158 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 63 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 32 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
19 €/Tag
Entfeuchtungsleistung
474 Liter pro Tag
Hausbau-Trocknung
Für ca. 190 m²
Wasserschaden-Trocknung
Für ca. 96 m²

Mehr Informationen ...

Mieten Sie
schon ab
36,42 €/Tag

Was bedeuten die m²-Angaben? Welcher Bautrockner und wie viele?

Sie können bis zu 3 Bilder hochladen und uns übermitteln.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und ausschließlich zur Kontaktaufnahme.

Wir benötigen die Angabe Ihres Wohnortes, um den nächstgelegenen Service-Standort zu bestimmen und Ihnen die Verfügbarkeit von Trocknungsgeräten mitzuteilen. Die Angabe einer Telefonnummer ist optional und gibt uns die Möglichkeit, schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Bitte beschreiben Sie in Ihrer Schilderung Ihr Anliegen oder den Schadensfall. Bilder können Sie uns auch per E-Mail an mail@wir-machen-trocken.de senden.

0800 99 999 88

Kostenloses Service-Telefon

0821 / 567 34 314

Telefon zum Ortstarif

01525 9385280

Service per WhatsApp

Was bedeuten diese m²-Angaben? Welcher Bautrockner ist der Richtige?

Wir geben mit der m²-Angabe an, welche Fläche Sie mit unseren Geräten trockenlegen können. Andere Anbiete geben meist nur die Fläche zum Trockenhalten an. Der Aufwand für eine Trockenlegung z.B. nach einem Wasserschaden oder beim Hausbau ist viel größer als bei der Trockenhaltung. Daher ist  unsere m²-Angabe zur Trockenlegung auch geringer. Unsere Angabe entspricht aber der tatsächlichen Fläche, die Sie mit einem Bautrockner trockenlegen können. Darauf können Sie sich verlassen.

Hausbautrocknung (Estrich-Trocknung)

Die Trocknung beim Hausbau muss grundsätzlich schonend und gut kalkuliert erfolgen. Denn trocknen Sie zu schnell, kann die Bausubstanz Schaden nehmen.

Häufige Schäden

Schäden einer zu schnellen Trocknung können Risse im Estrich sein. Diese entstehen, wenn die Oberfläche zu schnell trocknet und die darunterliegenden Schichten zu feucht sind. Es entsteht eine hohe ungleichmäßige Oberflächenspannung. Ein ebenso häufiger Schaden ist die Schüsselung von Estrich. Dabei senkt sich der Estrich im Randbereich des Raumes ab.

Lassen Sie sich daher von uns beraten. Wir zeigen Ihnen, wie stark Sie trocknen dürfen, ohne die Bausubstanz zu gefährden.

Wasserschaden-Trocknung

In der Wasserschadentrocknung ist die Empfindlichkeit der Bausubstanz nicht so hoch. Zeit ist in diesem Fall ein viel wichtigerer Faktor.

Schnell handeln und zu Ende Trocknen

Ein häufiger Fehler vieler Hausbesitzer ist, dass Wasserschäden anfangs gar nicht getrocknet werden. Es wird darauf gehofft, dass der Schaden von Allein trocknen. Doch häufig wandert der Wasserschaden dann nur tiefer in die Bausubstanz und Schimmel kommt begleitet mit einem muffigen Geruch zum Vorschein.

Ebenso gravierend ist es, Wasserschäden nicht vollständig zu trocknen, da man glaubt die Trocknung müsste fertig sein. Häufig tritt in diesem Fall ebenfalls Schimmel auf, der gesundheitsgefährdend ist.

Ihre Anfrage wurde versendet

Die Nachricht wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns umgehend innerhalb weniger Stunden bei Ihnen melden. Sollten Sie in 24 Stunden nichts von uns gehört haben, gab es eventuell ein Fehler bei der Übermittlung der Anfrage. Schreiben Sie uns in dem Fall eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

In dringenden Fällen können Sie uns auch per Telefon erreichen: